Lebenswissenschaften

Lebenswissenschaften

Biologische Proben sind sehr variabel: in der Regel flüssig oder weich, manchmal aber auch fest. Für solche wechselnden Anforderungen  sind die flexiblen Mikroskope von WITec dank ihrer Bedienungsfreundlichkeit und Vielseitigkeit besonders geeignet. Die Proben können umfassend hinsichtlich ihrer biochemischen und physikalischen Eigenschaften analysiert, Tiefenprofile und 3D-Bilder erzeugt und die generierten Daten in klarer und gut zugänglichen Weise visualisiert werden.

Die vielseitigen Instrumente von WITec nutzen verschiedene bildgebende Verfahren, um aus den  Messdaten möglichst umfassende Erkenntnisse zu gewinnen. Verschiedene Kombinationen können in einem Mikroskop-Aufbau miteinander kombiniert werden: konfokales Raman-Imaging, Rasterkraftmikroskopie (AFM), optische Nahfeld-Mikroskopie (SNOM) und Rasterelektronenmikroskopie (SEM). Konfokales Raman-Imaging liefert chemische Informationen, AFM detektiert Topographie, Struktur und physikalische Eigenschaften wie Steifigkeit und Adhäsion der Probenoberfläche. SNOM dagegen ermöglicht hochauflösende Messungen jenseits der Beugungsgrenze. Die Konfigurationen sämtlicher WITec-Instrumente können auf- bzw. nachgerüstet werden, so dass die Systeme um neue Analyseverfahren erweitert werden können.

WITec Raman Cell SWCNT

Konfokales Raman-Bild einer eukaryotischen, mit Nano-Kohlenstoffröhrchen inkubierten Probe. Oben: Scan in x/y-Richtung; Unten: Der Tiefenscan in z-Richtung zeigt, dass die Zelle von einem Nano-Röhrchen durchbohrt ist.

Anwendungsbeispiele

WITec Raman Brain Tissue

Konfokales Raman-Bild von Hirngewebe eines Hamsters.

WITec AFM Chromosome

AFM-Bild eines menschlichen Chromosoms.

WITec SNOM Cell

SNOM-Bild eines Zellkerns.

WITec Raman HeLa Cell

AFM-Bild einer HeLa-Zelle.

WITec Raman Wood Cell

Konfokales Raman-Bild einer Holzzelle.

WITec Raman SEM Brain Tissue

RISE-Mikroskopie (Raman-SEM) an Hirngewebe.

Imagingsysteme für die Lebenswissenschafen

Literatur

  • Application Note Life Science

    PDF öffnen
    (1.6 MB)
  • Application Note Human Hair Analysis with AFM

    PDF öffnen
    (983 KB)
Zur Literatur

Kontakt

Bitte füllen Sie alle Datenfelder aus, damit wir Ihre Nachricht so schnell wie möglich bearbeiten können.

Erklärung zum Datenschutz:
WITec beachtet den privaten Charakter sämtlicher persönlichen Informationen, die die Besucher unserer Webseiten hinterlegen. Wir sammeln diese Informationen nur im Rahmen dieses Kontaktformulars und nutzen sie ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage.